Intrag Internet Regional AG – Infos zu Abzocke

In der letzten Zeit erhält unsere Agentur von vielen Kunden Anfragen bezüglich der Vertrauenswürdigkeit diverser Anbieter. In der Regel schildern unsere Kunden immer wieder die gleiche Abzocke-Masche: Sie werden von Menschen angerufen, die sich als Google-Mitarbeiter bezeichnen und Ihnen sagen, dass Sie online schlecht gefunden werden oder Sie eine hohe Gebühr entrichten müssen, damit Ihr Google My Business Eintrag nicht entfernt wird. Diese Masche versetzt viele unserer Kunden in Sorge und Angst, dass Sie einen Vertrag abgeschlossen haben könnten von dem Sie nichts wissen und hohe Folgekosten entstehen könnten. Auch für unsere Agentur ist dies ein Ärgernis, da es gehäuft zu Missverständnissen für eventuelle Kosten, Zuständigkeiten und Dienstleistungen gekommen ist. Unwissenheit beziehungsweise wenig Sensibilität für Sicherheit im Internet, hat dafür gesorgt, dass der Ein oder Andere bereits in eine solche Falle getappt ist. Natürlich gilt es vorsichtig zu sein und in Ruhe abzuwägen, ob die Quelle, die Ihnen ein Angebot unterbreitet, vertrauenswürdig ist. Doch es gibt einige Indikatoren, die Sie davor schützen können online abgezockt zu werden. Wir möchten Ihnen zeigen, worauf Sie achten sollten, um das World Wide Web für sich selbst zu einem sichereren Ort zu machen.

Woran können Sie solche Abzocker erkennen?

Es gibt einige Anhaltspunkte, die Ihnen helfen können, solchen Abzockern nicht ins Netz zu gehen. Sollten Sie von jemandem angerufen werden, der versucht Sie durch Drohungen zu einem Geschäft zu bewegen, ist in jedem Fall Achtsamkeit geboten. Eine Kardinalsregel für einen sicheren Umgang mit dem Internet ist, das Google in der Regel nicht selbst potenzielle Kunden anruft, um Ihnen Angebote zu machen. Wenn Sie also als kleiner oder mittelständischer Unternehmer oder Unternehmerin von jemandem kontaktiert werden, der sich als Google-Mitarbeiter ausgibt, können Sie meist davon ausgehen, dass etwas nicht stimmen kann. Es gibt zwar viele Agenturen, die Google Partner sind oder Google Partner Programme anbieten, diese dürfen sich aber nicht als Google selbst ausgeben, sondern betonen, dass sie lediglich mit dem Suchmaschinenanbieter zusammen arbeiten. Der zweite Punkt ist: Kontaktversuche in denen angedeutet wird, dass man Ihren bestehenden My Business Eintrag löschen werde oder dieser, wenn Sie nicht eine gewisse Summe zahlen aus dem Internet verschwinden würde, sind ebenso unseriös wie falsch. Ein Google My Business Eintrag ist an sich kostenfrei und wird Unternehmern angeboten, um sich und Ihre Dienstleistungen zu präsentieren. Natürlich ist es für Agenturen, die Dienstleistungen in Bezug auf die Google My Business Optimierung anbieten, wie beispielsweise Beratung, das Bewertungsmanagement, das Einstellen von Bildern oder dem Einpflegen von Produkten, legitim Kosten für die erbrachten Dienstleistungen in Rechnung zu stellen. Aber der Eintrag an sich bleibt kostenfrei. Weiter können Google My Business Einträge nicht einfach so gelöscht werden. Tatsächlich ist es ein aufwändiger Prozess auch nur irgendetwas aus der Suchmaschine zu entfernen, da Google auf Transparenz setzt. Jeder, der einmal versucht hat unangenehme Teile der eigenen Vergangenheit aus dem Internet zu entfernen, wird Ihnen bestätigen können, dass dies nicht mit einem Klick geschehen ist.
Zusammenfassend also nochmal die zwei Punkte auf die Sie bei diesen Anrufen unbedingt achten sollten, um nicht abgezockt zu werden:
– Google selbst ruft in der Regel keine Kunden und Unternehmer an
– Google My Business ist ein kostenfreies Angebot von Google. Aber die Beratung und Optimierung, wie beispielsweise das Bewertungsmanagement oder das Einstellen von Produkten, die von Agenturen angeboten werden, können Geld kosten.

Und falls Sie einmal gar nicht mehr weiter wissen sollten und das Glück haben, dass Sie bereits von einer Agentur betreut werden, dann kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner dort. Ein kurzer Anruf kann Ihnen sehr viel Ärger und unliebsame Kosten ersparen.

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Local Ranking Survey 2020

Mobile First ist eines der großen Themen der Suchmaschinenoptimierung geworden, kein Wunder also, dass auch Google...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INTRAG Internet Regional AG

https://intrag.de
Sophienblatt 82-86
24114 Kiel

Kostenlose Hotline:
0800 73 44 66 25

Kontakt:
mail@intrag.de

Service